Teamevent Schneemobil fahren

Veranstaltungsort

Allgäu|Oberjoch

Oberjoch ist Deutschlands höchstgelegenes Bergdorf und liegt inmitten eines sonnigen Hochtals in den Allgäuer Alpen. Das Domizil für Genießer, Naturliebhaber und Kraftsuchende, in bester Luft auf 1.200m Höhe.

Bekannt ist das Oberallgäu durch eine Vielzahl von internationalen Sportveranstaltungen wie z.B. die FIS Nordischen Ski-Weltmeisterschaften1987und 2005, sowie zahlreicheSki-,  Langlauf-und Snowboardweltcups.

Die traumhafte Bergwelt verheißt landschaftliches Erleben, Erholung sowie Lebensfreude und bietet den richtigen Rahmen für Ihr aktives Event.

Veranstaltungsort

Allgäu|Oberstdorf

Das malerische Oberstdorf zählt zu den schönsten Ferienlandschaften Deutschlands und ist die südlichste Gemeinde Deutschlands. Die unberührte Natur in mitten der imposanten Bergwelt bietet unzählige Aktivitätsmöglichkeiten. Bekannt ist Oberstdorf vor allem durch die alljährlich stattfindende Vierschanzentournee sowie die dort ausgetragenen nordischen Ski Weltmeisterschaften 2021. Lassen auch Sie sich von dem weitläufigen, perfekt präparierten Loipennetz begeistern und freuen Sie sich auf landschaftliches Erleben, Erholung und Lebensfreude bei Ihrem Event im Allgäu.

Programmübersicht

Alternative I:„Spaß&ActionbeimAlpin-Parcours!“

09.15Uhr Treffpunkt in der Hotellobby des „Panoramahotel Oberjoch“

Begrüßung, Teameinteilung & Einweisung

09.30 Uhr Beginn des Alpin-Parcours durch die Oberjocher Bergwelt

(Biathlon | Quadparcours| Riesenlabyrinth &Teamski|  Pflück das Edelweiß)

11.30 Uhr               Gemeinsames Mittagessen

Anschließend

Fortsetzung des Alpin-Parcours

(Eisschnitzen | Skidoo| Skibob | Tubing| Sondieren)

 

15.30 UhrEnde des Alpin Parcours und Siegerehrung

 

Rückkehr zum Hotel

Programmvorschlag

Alternative I:„Spaß&ActionbeimAlpin-Parcours!“

Wir treffen uns um 09.15Uhr in der Hotellobby und spazieren gemeinsam zurTalstationder „Iselerbahn“. Dort teilen wir die Gruppe in Teams ein und legen nach einer kurzen Einweisung auch schon los. Bei unserem Alpin-Parcours trennt sich schnell die Spreu vom Weizen– eine Challenge, die jede Menge Abenteuer verspricht.

 

Biathlon

DAS Sporthighlight im Winter. Wie einst Uschi Disl und Sven Fischer meistern wir den Rundparcours und versuchen am Schießstand möglichst oft ins Schwarze zu treffen, um so schnell wie möglich alle Scheiben abzuräumen.

Quad Parcours

Mit einem Quad gilt es, einen kniffligen Parcours im Schnee möglichst geschickt zu durchfahren- ein Gasfuß ist hier fehl am Platz!

 Riesenlabyrinth &Teamski

An einem überdimensionalen Labyrinth versucht das Team die Kugel, vorbei an tückischen Löchern, ins richtige Ziel zuschaukeln. Eins ist sicher-das Labyrinth ist nichts für schwache Nerven! Ist dies geschafft, gilt es beimTeam Skilauf (einSki mit fünf Bindungen) verschiedene Barrieren zu überwinden. Auch hier stellt sich schnell heraus, wie gut die Gruppe mit einander harmoniert.

 Pflück das Edelweiß

Das Edelweiß wächst im Allgäu bekanntlich in luftiger Höhe. Wer wagt den „erschwerten“ Aufstieg über die wackelige Strickleiter, um die seltene Alpenblume in 8m Höhe zu pflücken?

Fortsetzung Programmvorschlag

Nach einer kurzen Verschnaufpause inklusive Mittagessen geht auch schon weiter mit unserem Abenteuer.

 

Schneeskulpturen

Es stehen Schaufeln, “(Wo)man-Power“ und viel Kreativität zur Verfügung, um aus Schnee eine Skulptur zu  bauen. Das olympische Schiedsgericht wird entscheiden, welches Team den Begriff am besten umgesetzt hat.

Skidoo

Ein Rundkurs muss möglichst fehlerfrei mit dem Skidoo und seinem Anhänger gemeistert werden.

 Skibob-Parcours

Es gilt, auf Snowbike seinen ausgesteckten Parcours möglichst fehlerfrei und schnell zu durchfahren.

Snow-Tubing

Wie Georg Hackl (oder Stefan Raab) den Eiskanal vom Oberjoch bewältigen, 3 -2-1-go!! Jede Sekunde zählt!

 

 Sondieren

Wie echte Profis machen wir uns mit unserer Sonde und unserem Lawinensuchgerät auf die Suche nach verschütteten Dingen, dabei zählt jede Sekunde!